Dienstag, 3. Juni 2014

Auf Eis gelegt...

Hallo ihr da draußen...

Lange, lange habe ich nichts von mir hören lassen...
(was ja eigentlich nichts besonderes bei mir ist,
 denn ich hatte ja schon des öffteren 
mal eine längere Pause zwischen meinen Posts...)
Doch das mein letzter Post im März war, 
hat einiges mit meiner Situation zu tun.

Ich habe lange überlegt,
ob ich öffentlich darüber schreiben soll, oder nicht,
aber da mich immer wieder, ganz, ganz liebe Mails 
von Euch erreichen,
denke ich, dass ich Euch ein zumindest kurzes Statement 
schuldig bin.

So will ich meinen Blog vorerst nicht schließen, 
sondern nur auf unbestimmte Zeit still legen.

Seit ein paar Wochen steht mein Leben auf dem Kopf, 
ich und meine zwei Kinder - ohne Mann und Papa.

Diese Situation wirft mich so aus der Bahn, 
dass ich keine Lust verspüre, zu schreiben, keine Freude habe Fotos zu machen, geschweige denn 
irgendetwas kreatives auf die Beine gestellt bekomme!
Mein Antrieb ist einfach erloschen.
Anfangs konnte ich mich noch nichtmal richtig
um meine Kinder kümmern...Essen kochen, Wäsche waschen...
es wollte einfach nichts mehr gelingen.

Wenn eine Ehe scheitert, 
sind meiner Meinung nach immer beide Schuld, 
so bin auch ich nicht
schuldlos an der heutigen Situation...
doch Liebe kann man nicht einfach so abstellen..
Knopf drücken und aus ist´s...funktioniert bei mir nicht.

All den lieben Emailschreiberinnen möchte ich an dieser Stelle DANKESCHÖN sagen!
Es ist sooo süß von Euch, dass ihr an mich denkt!
Wenn es mir wieder besser geht, 
werde ich mich nach und nach bei Euch allen - einzelnd melden!

Bis dahin wird es wohl eher weniger, 
bis gar nichts hier von mir zu lesen geben.

 Noch kurz etwas zu den laufenden Aktionen,
an denen ich teilnehme:
Ich mache am Glad- Midsommar Wichteln mit und auch die Geburtstagsrunde, bei der ich teilnehme,
wird natürlich weiter von mir beschenkt werden!
Zwei liebe Mädels warten schon seit Mai ganz geduldig 
auf ihre Geschenke..
Auch an dieser Stelle sei noch einmal gesagt, 
ich habe Euch nicht vergessen!!
Ihr zwei Süßen bekommt ganz bald Post von mir!!

Da ich dem Shabby Wanderpaket nicht mehr gerecht wurde,
habe ich diese nette Runde verlassen, 
was nur den anderen gegenüber fair war...

Allen lieben Leserinnen hier und Fotoschauerinnen 
bei Instragram sei gesagt,
irgendwann wird es bestimmt wieder 
etwas von mir zu lesen gehen...

Bis dahin wünsche ich Euch, alles, alles Liebe und Gute!
Genießt jeden Tag mit Euren Familien ganz bewußt!!


Viele, liebe Grüße
Julia
fraulillylotta

Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    ich wünsch Dir und den Kids ganz viel Kraft.
    Sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    auch wenn ich bisher nur stiller Leser deines süßen Blogs war bzw. dir auf Instagram folge, möchte ich dir doch so gerne ein paar liebe Worte schicken. Ich kann sehr gut verstehen was du momentan durchmachst, ich war selber in dieser Situation, weiß wie verzweifelt man ist, ratlos, wütend und vieles mehr. Es tut auch nach langer Zeit noch weh, alleine schon weil man durch die Kinder immer wieder daran erinnert wird. Aber auch wenn du es momentan nicht glauben kannst, irgendwann wird auch für Dich wieder die Sonne scheinen! Ich wünsche dir von ganzem Herzen viel Kraft, denk immer an die Kids und schau nach vorne.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Julia,
    ich wünsche dir und den Kindern viel Kraft und dass du irgendwann wieder Freude am Leben hast.
    Ich weiß, was du durchmachen musst. Meine Tochter hat zwar im Moment wieder einen Partner, aber als sie sich vom Vater ihrer drei Kinder getrennt hat, war es furchtbar. Nimm dir alle Zeit und fühl dich von mir gedrückt.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    jede Woche kam ich hier vorbeischauen, hmmm, ja, wirklich nichts von dir, geht es ihr gut? Schön, dass du uns schreibst, es haben dich bestimmt sehr viele vermisst! Aber ich verstehe deine Situation! Es ist ganz bestimmt nicht einfach, irgendwann wird es besser gehen, aber wie lange diese Zeitspanne ist weiss leider niemand...
    Auf alle Fälle wünsche ich dir ganz viel Kraft und Zuversicht!!
    Sei gedrückt! Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,

    "Willkommen im Club"!
    Das tut mir echt leid... so ein Schritt ist immer hart und erst recht, wenn man Kinder hat!
    Aber: irgendwann wird es besser und dann genießt man auch die Vorzüge, denn es hat nicht nur Nachteile!
    Aber sowas will gut verdaut sein und braucht Zeit.
    Alles Liebe und Gute wünscht dir Ann

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia!
    Schön, wieder was von Dir zu hören.
    Deine Situation kann ich gut nachvollziehen, da ich das auch schon alles hinter mir habe. War auch mit drei kleinen Kindern alleine. Da bricht erstmal alles über einem zusammen. Und es dauert auch, bis der Schmerz überwunden ist und die Wunde heilt. Bis dahin wünsche ich Dir viel Kraft und Unterstützung.
    Liebe Grüsse
    Wonny

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia, ja du bist nicht alleine wie du in den davor stehenden Kommentaren lesen kannst. Ichselber war zum Glück noch nie in solch einer Situation und deshalb wäre es sehr anmaßend zu sagen ich verstehe dich oder kann ich nachvollziehen, doch eines kann und will ich dir sagen: Du weißt wo du mich findest, hier oder auf Instagram ich bin für dich da, auch wenn es nur ei kurzes Hallo ist oder wenn du dir einfach nur kurz Luft verschaffen möchtest. Fühle dich ganz herzlicht umärmelt und Kopf hoch Süße es dauert aber du schaffst es. Deine Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia,
    ich wünsche Dir ganz viel Kraft und hoffe, dass Du bald wieder neuen Lebensmut bekommst….so eine Situation ist bestimmt schrecklich und da ist es kein Wunder, dass Du keine Energie zum bloggen hast!!! Nimm Dir die Zeit und finde wieder ins´Leben zurück….
    Ich drücke Dich ganz fest, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Julia,
    ich kenne diese Situation selber nur zu gut !! Und mir ging es in dieser Zeit nicht viel anders...ich hatte nicht einmal die Kraft, von der Couch aufzustehen.
    Von ganzem Herzen wünsch ich Dir ganz, ganz viel Kraft und wenn Du jemanden..einfach vielleicht auch nur mal so...brauchst, weisst Du wo Du mich findest ;-)
    Drück Dich fest und schick Dir liebste Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Julia,

    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Energie in dieser schweren Lebenssituation. Kopf hoch und auch ich würde mich freuen, dich hier nicht ganz zu verlieren, lass dir einfach Zeit.

    Einen ganz lieben Drücker.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,
    oh weh! Da wünsche ich dir alles Gute, dein neues Leben zu meistern!
    Freue mich . dann irgendwann wieder von dir hier zu lesen.

    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Julia,
    das macht mich gerade sehr traurig das hier zu lesen....
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Mut!!!!!!!!!!!!!!!
    Alles Liebe,
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Ich drück dich!
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Julia
    Aus den Antworten ist zu nehmen, dass es vielen ähnlich ergangen ist. Nur, jetzt geht es um dich und du stehst mitten drin. Ich wünsch mir für dich, dass du Menschen um dich hast, die dir jetzt Tragen helfen!
    Sei gewiss, wir Blogerinnen sind in Gedanken mit dir.
    Ganz herzlich
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Julia,

    denke an dich!

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Julia,

    ich schick dir ganz viel Kraft und nimm dir alle Zeit die du brauchst um wieder richtig auf die Beine zu kommen und den Alltag so einzurichten wie er der neuen Situation angepasst für dich dann akzeptabel ist.

    Ich finde es super, dass du deinen Blog nur still legst, weil irgendwann kommt sicher wieder der neue Funke und dann gehts auch wieder mit dem Blog ;o))

    Ich schick dir viele liebe Grüße

    Mela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Julia,

    mach Dir keinen Kopf wegen uns, erhol Dich erstmal von dem Schreck und schöpf Kraft. Die Du bitternötig hast, allein schon wegen den Kindern.
    Hab den Mut Neues zu wagen, denn Du bist eine starke Frau.
    Du wirst alles hinbekommen, das weiß ich.

    Den Schmerz kann ich Dir leider nicht nehmen - was ich so gern tun würde.
    Denn Deine Geschichte tut mir so leid für Dich und für Deine Kinder.
    So etwas wünscht man Niemanden.

    Irgendwann wird es wieder rund laufen in Deinem Leben. Dass das bald geschieht, das wünsch ich Dir von ganzem Herzen. Auch wenns schmerzt....

    Es ist sehr lieb von Dir, dass Du nicht ganz von uns gehen wirst.
    Komm aber erst wieder, wenn alles Andere erledigt ist und Du wieder die Kraft verspürst uns an Deinem Leben teilnehmen zu lassen.

    Was für traurige Worte von so einem fröhlichen Menschlein wie Dich.

    Ich denke ganz fest an Dich

    Deine Bluemchenmama
    (...und Du musst nicht auf meine Mails antworten - das ist nicht so wichtig, gell.
    Möchte, dass Du das weißt )

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Julia!
    Schön, wieder von Dir zu lesen. Nicht schön, was es zu lesen gibt!
    Ich wünsche Dir und Deinen Kindern alles Gute und ganz viel Zuversicht für die Zukunft. Und nicht vergessen: " Kopf hoch, sonst rutscht die Krone."
    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Julia!

    Ich habe ja gedacht, Du seist eben leider viel mehr auf der anderen Plattform.
    Was ich aber nun von Dir lese, macht mich sehr traurig!
    Kein Wunder, dass erst einmal gar nichts ging!

    Es tut mit wirklich sehr leid!

    Ich denke an Dich, und wünsche Dir und Deinen Kindern alles Liebe!

    Schön, wenn wir zwischenzeitlich wieder von Dir hören würden...ob hier oder per Email!

    Fühl Dich herzlich umarmt!

    Trix

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Julia!
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit!
    Lass dir soviel Zeit, wie du brauchst!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Julia
    habe dir ein paar persönliche Zeilen zukommen lassen....
    Ich wünsch dir Kraft und hoffe es gibt Gespräche zw. Euch wo vielleicht zaghaft ein wir entsteht....
    Alles andere List du in der Mail
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  22. Ach Julia, schön das Du Dich gemeldet hast...., auch wenn es mit so einer traurigen Nachricht ist.
    Ich wünsche Dir und Deinen Kindern ganz viel Kraft...., und das Du liebe Leute um Dich hast, die Dir in dieser schweren Zeit beistehen....
    Weisst Du, auch nach den schlimmsten Regenfällen, scheint irgendwann mal wieder die Sonne!!!
    Lass Dir einfach Zeit...., und wenn es Dir wieder etwas besser geht..., schalt Dich einfach ein...., denn wir werden da sein...
    Ich umarme Dich ganz fest
    Silvie

    AntwortenLöschen
  23. Ach liebe Julia,
    diese Nachrichten werfen mich auch aus der Bahn. Ich wünsche dir aus tiefstem Herzen alles Gute für deine Zukunft und wünsche dir ganz viel Kraft auf deinem weiteren Weg. Du und deine Kinder ihr schafft das :)
    Ganz liebe Grüße und ich drücke dich
    Mademoiselle Häp von http://mademoisellehaep.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Julia,
    das tut mir aufrichtig leid. dass es Dir nicht gut geht und Du Dein Leben nun neu ordnen und ausrichten musst. So eine Nachricht haut einen erst einmal um, ich kann Dir das gut nachempfinden. Auch wenn kluge Ratschläge sicher das letzte sind, was Du nun hören möchtest. Eine Tür ist nun in Deinem Leben zugegangen, dafür wird sich woanders eine öffnen. Manchmal versteht man erst viel später, wozu so ein Schnitt im Leben gut war. Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du die nötige Kraft hast, um wieder Boden unter die Füße zu bekommen und hoffe sehr, dass es liebe Menschen in Deinem Umfeld gibt, die Dich und Deine Kinder unterstützen.

    Fühl Dich gedrückt und lieb gegrüßt
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Kopf hoch liebe Julia, alles wird gut, irgendwann *knuddel*

    AntwortenLöschen
  26. Hallöchen,

    Du hast wirklich einen super schönen Blog.
    Bei mir läuft momentan ein Gewinnspiel, zu gewinnen gibt es drei tolle Sachen :) Vielleicht magst du ja mal vorbei schauen, würde mich freuen wenn du mit machst :P.

    Liebe Grüße Sophia von
    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Julia,

    nur wieder ein kleines Sommergrüßle in der Hoffnung Dir ein kleines Lächeln in Dein hübsches Gesicht zu zaubern. Was angesichts der momentanen Lage wahrscheinlich eher schwer fallen wird.
    Dennoch denke ich fest an Dich und hoffe, Du kannst trotz allem ein bisschen glücklich sein.

    Ganz liebe Grüßchen von Deiner Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Julia,

    hier ist nur wieder ein kleiner Gruß von mir und ich hoffe, Du bist wohlauf und voller Tatendrang.
    Hoffe sehr, dass Du wieder lächeln kannst und wieder ein Stück Glück mit Dir ist.
    Denk ganz fest an Dich.

    Sei ganz lieb gegrüßt

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  29. Grüß Dich liebe Julia,

    hier kommen meine allmonatlichen Grüßchen an Dich.
    Ich hoffe sehr, es geht Dir und Deinen Kindern wieder besser und Ihr könnt auch die schönen Momente des Herbstes genießen.

    Liebe Grüßchen von mir

    :o)

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Julia,
    ich wollte Dir auch mal einen lieben Gruß da lassen und hoffe sehr, dass es Dir wieder etwas besser geht.
    Ganz liebe Grüße
    Silke (bei der die Bloglust auch sehr bescheiden ist)

    AntwortenLöschen
  31. Guck Guck - ich bin´s.
    Lass wieder liebe Grüßchen hier und wünsche Dir einen schönen Start in den November. Hab es schön und kuschelig.

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Julia, auf diesem Wege wünsche ich dir ein friedliches Weihnachtsfest!!!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Julia,

    ich wünsche Dir einen guten Start in ein neues Jahr das Dir viel Gesundheit, Glück und wunderschöne Momente bringen soll .
    Hoffe sehr, dass es Dir gut geht und sich all die Dinge zum Guten gewendet haben.
    Vielleicht startet im kommenden Jahr ein Comeback Deinerseits.
    Würd mich sehr darüber freuen.

    Alles Liebe

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  34. Huhu liebe Julia,

    ich wollte mich nur mal wieder melden und fragen, ob es Dir gut geht und ob alles so läuft, wie Du Dir es erhofft hast.

    Liebe Grüßchen von Deiner Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  35. You have an amazing blog!
    Happy Easter!
    I love all of these photos. Wonderful post.
    Lets follow eachother on GFC. let me know if it is yes. Leave a comment about following and then I will come back immediately and follow you.

    http://vkusnosbety.blogspot.com/


    Have a great week!

    AntwortenLöschen

♥ Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber ♥
Lieben Gruß Julia