Samstag, 25. Mai 2013

Zeiten ändern sich...

oder auch...
die einen schmeissen weg und die anderen sammeln....
Ich gehöre wohl eher zu den Leuten die (ein-)sammeln ,anstatt etwas wegzuschmeissen!
Aber...ich freue mich natürlich, dass es auch Leute gibt, die Dinge wegschmeissen wollen!
Denn genau die Sachen sammel ich dann ein :)
Aber dazu später mehr...



Heut fange ich mal mit einem kleinen Blumengruß an
(von meiner Mama aus dem Garten...Ich ♥ Flieder!)
und bedanke mich für die vielen lieben Kommentare zu meinem letzten Post ♥!
Auch ganz ♥- lich  begrüße meine neuen Leserinnen!
Ich freue mich das ihr hier seid!


Soll ich euch jetzt erzählen das es hier gestern GESCHNEIT hat???
NEIN!!! Das will ich gar nicht erzählen!
Ich such lieber weiterhin die Sonne!!

* * * * *

Zeiten  ändern sich..Geschmäcker auch
(ich hätte mir früher niemals erträumt das ich mal Sperrmüllschränke toll finde)
Nun will ich euch nicht länger hinhalten und komme zu meinen gesammelten Werken :)
Einem ehemaligen Schulkollegen hatte ich erzählt,
(eigentlich erzähle ich das jedem den ich treffe *hihi*)
dass ich alte Kleinmöbel suche
um sie aufzuarbeiten und tataaaa...
bekam ich vor ein paar Tagen einen Anruf von ihm und er erzählte mir,
dass er jemanden kennt, der zwei kleine Schränkchen zu verschenken hat.

Schwupps die Wupps...gleich mal hingefahren, angeschaut und eingepackt :)
  


 

ok, es ist nicht bei zwei kleinen Schränkchen geblieben...*Ü*
Die nette alte Dame, von der ich die Sachen abgeholt habe,
fragte mich ob ich auch noch einen ca 100 Jahre alten Stuhl haben wolle
und ein passendes, genau so altes Regal dazu...



Naja...und dann stand da neulich auch noch ein kleines altes Regal am Spermüll...
(oben mitte)



Da war mein Auto dann aber pickepackevoll :)

Mein Kind musste sogar mit samt Kindersitz von der Rückbank
auf den Vordersitz wandern, damit alles reinpasste.

....

Nur zuuuu gut, das wir ein großes Haus haben,
in dem eh noch so viele Räume leer stehen und auf ihre Sanierung warten....
da hab ich doch gleich mal einen Raum in Beschlag genommen und als
Lager umgewandelt :)

Hier stehen all meine Schätze und warten darauf von mir bearbeitet zu werden :)
(ok die Klappliege vorn im Bild, wartet eher darauf auf den Spermüll..
ja auch ich schmeisse mal was weg)








 Hier kommt mein allerliebstes Schätzchen




Stellt Euch vor, dieses schöne Schätzchen
hat mein Mann für mich vor dem Spermüll gerettet!!
Mit den Worten: "Jetzt fang ich schon genau so an wie Du und rette Sachen vorm Schrott"

*hihi* ich fand´s sooo süß
(weil er eigentlich total dagegen ist und immer sagt,
"Haste nich mal langsam genug eingesammelt??")

und auch hier hatte mein Mann seine Finger im Spiel :)
die kleinen Fenster waren mal in meinem zukünftigen Bastelzimmer
und mussten neuen Fenstern weichen..
aber so kleine Deko Fenster machen sich doch bestimmt gut, oder?
Dieser Satz hatte ein Augenverdrehen von meinem Lieblings- Mann zufolge..
dennoch hat er sie für mich beiseite gestellt
und sogar schon einmal "Probegeflämmt", um zu schauen,
wie man die Farbschichten am besten abbekommt..
und weil ich schonmal unterwegs war auf der Großbaustelle,
zeig ich euch auch direkt mal unser zukünftiges Wohnzimmer,
in dem wir gerade die Wand freilegen um
die Natursteine später so zu belassen.



So ihr Lieben....für heut beende ich meinen Rundgang durch unsere Baustelle
und wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

♥  ♥  ♥
....schnell noch dem BVB die Daumen drücken...

Kommentare:

  1. Liebe Julia!

    Insider zurück:

    Geschenke, Sperrmüll, Ehemannn :-), Schränke :-), Sanieren :-( (wir auch), Wände freilegen :-), Balken bleiben auch so? :-) :-) , Deko-Fenster :-) :-) :-) !

    Ein wunderbares, flockenfreies :-) Wochenende und herzliche Grüße
    Trix


    AntwortenLöschen
  2. Ich bin sehr gespannt auf das fertige Wohnzimmer und die Wand, sowie auf die aufgearbeiteten Möbel.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Lilly Lotta,

    das ist ja ein Glück so schöne alte Möbel zu finden! :-) Der Stuhl ist ja der Hammer!*.* Ich bin schon gespannt wie sie nach deiner Bearbeitung aussehen! Willst du alles weiß streichen?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön ...!!! Die Möbel sind der Hammer. Der Stuhl hätte es mir auch angetan ... Viele Grüsse von Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia.
    wow so einen Anruf hätte ich auch gerne mal! Die Möbel sind ja der Hammer! O.k., es kommt einiges an Arbeit auf dich zu, aber wenn sie mal fertig sind, hast du wunderschöne Schmuckstücke!
    Hast du ein Glück, dass Ihr so viel Platz habt. Wir haben zwar auch ein großes Haus, aber bei sechs Personen ist es natürlich auch voll. Wenn ich ein schönes Schränkchen entdecke, muss ich es meistens stehen lassen, weil einfach kein Platz mehr ist.
    Euer Wohnzimmer wird bestimmt toll! Bleiben die Balken so? Das würde mir gefallen! Und dann die schönen Schränkchen in weiß vor der Ziegelwand, ich freu mich jetzt schon auf die Fotos!
    Tja, mit dem BVB war wohl nix :(
    Einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia, dieser Post war so süß geschrieben...ich freue mich so, deinen Blog zum Lesen zu haben...Tolle Sachen hast Du da gerettet und gesammelt...hoffe Du zeigst uns auch die Fotos nach der Verschönerung und Aufarbeitung...Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag...


    Liebste Grüße

    isa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia
    ein wirklich schöner Flieder Strauß von Deiner Mama!!
    Und die ganzen geretteten Stücke sind ja ein Traum für DIY Anhänger wie uns ;o)
    Boah, was Du da schmiergeln, weisseln oder pastellig zaubern kannst. kreisch!!
    Also da bin ich mega gespannt auf die Werdegänge und Ergebnisse!!
    Du warst also einer der ganz Armen, wo es auch noch geschneit hat, ätzend! Bei uns hat es 5*C und es regnet. Immerhin kein Schnee.
    Wünsch Dir und Euch einen kuscheligen Sonntag!
    Ganz ganz liebe Grüße von Lina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia,
    tolle Möbel hast du da aufgetan! Ein Traum, wenn du die mal alle aufgearbeitet hast. Da freue ich mich schon auf die Fotos.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Julia,
    Da hast Du gestern leider nicht fest genug die Daumen gedrückt...ich war so enttäuscht...
    Aber von Deinen Schränkchen bin ich ganz begeistert. Wunderschön werden die mal aussehen.
    Und die Ziegelwand sieht klasse aus.
    Wenn Du nochmal so einen Anruf bekommst, leite ihn mal zu mir um...
    Ich freu mich, dass Du wieder beim Wichteln mitmachst und bin schon gespannt auf die Auslösung.
    Nun hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Julia,

    welche wunderbare Sammlung an Schätzen Du beherbergst.
    Da ist noch viel Arbeit für Dich vorhanden - also, brauch quasi die Sonne gar nicht scheinen bei Dir. Du siehst sie ja eh nicht vor lauter Farbeimern.
    Auf jedenfall macht das Aufmöbeln ziemlich viel Spaß - mir zumindest.

    Freue mich jetzt einfach auf die kommenden Bilder der Möbel im neuen Outfit.

    Hab einen schönen Sonntagabend

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Julia,
    wow,sooo viele schöne alte Möbel.Mir geht es genauso das ich nie gedacht hätte mal solch Möbel toll zu finden.Aber da hast du ja jede Menge Arbeit vor dir.Aber es wird bestimmt alles toll aussehen,sowohl euer Haus als auch die Möbel.Ich bin momentan eher beim Aussmisten,brauche irgendwie mal Luft,lach.Habe gerade gelesen das du auch beim Sommerwichteln bei Nicole mitmachst,toll-ich freue mich schon darauf.
    Hab einen schönen Abend und sei lieb von mir gegrüßt,
    Valeska

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Möbel hast Du da eingesammelt!!!! Ich kann Dich absolut verstehen.
    Und das Schränkchen dass Dein Mann vor dem Schrott gerettet hat ist einfach nur traumhaft schön!!!!

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch zu deinen Schätzen! Da hast du ja wirklich tolle Sachen eingesammelt. Und dein Mann scheint auch ein Auge dafür zu haben! Jedenfalls ist der Sekretär eine Wucht...
    Für euer Bauvorhaben wünsch ich euch gutes Gelingen! Ich bin froh, dass wir das hinter uns haben...

    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Julia, wenn ich deine Post Les wird mein Herz schwer vermisse ich doch mein Arbeitszimmer und das neuste das ich den Pinsel schwing... * Ö*
    Der Stuhl, das Regsl und des Mannes Sperm.... Fund find ich Super❤
    Viel Spass beim Weiseln*Ü*
    Grußi Patrizia

    AntwortenLöschen
  15. ...da muss ich den Mund erst einmal wieder zu klappen ;o)!Nicht nur die Baustelle finde ich traumhaft (die Wand ist ja wohl der Oberhammer !!!), großes Verzücken entlockt mir auch dein Lager , was für Schätze!!!!!Wow! Das mit dem Schnee musste ich erstmal verwinden...du Arme und ich jammer hier über Dauerregen,Schnee Ende Mai, das ist doch die Hölle!Ich wünsche dir ganz,ganz viel Freude beim aufarbeiten deiner Schätze!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  16. Wau da hast Du Dir aber was vorgenommen!
    Wunderschöne Möbel die Du da hast! Den Stern habe ich fertig bereits gesehen und ich finde ihn Hammer!
    Viel Spass und bis bald Michou

    AntwortenLöschen

♥ Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber ♥
Lieben Gruß Julia