Montag, 10. Juni 2013

Chillen, Grillen und Freilufthandel...

..war am Wochenende angesagt :o)
und das - bis auf Sonntag - bei herrlichstem Wetter!
Aber bevor ich Euch die Bilder vom Wochenende zeige,
hier das fertige Ergebniss von meinem Sternenbrett :o)
(schau Eva, ganz in blau)
Das nächste Brett ist auch schon in arbeit...diesmal
nehme ich das Brett quer und säge drei Sterne aus.

 

Nachdem wir den Samstag draußen verbracht haben,
(Mein Mann mit Randsteinen und ich mit den Kindern in der Sonne hihi)
ging es am Abend zum "Chillen und Grillen" (so das Motto)
in den Sauerlandpark Hemer,
wo es viele Schlemmerstände, eine Bühne mit Musik und immer wieder
verschiedene Kleinkünstler gab.
Am tollsten war der Künstler, der wie ihr rechts im Bild seht,
akrobatische Kunststücke mit einem Reifen machte...
Das war schon faszinierend!


Am Abend, als es dunkel wurde, erstrahlte der Park in vielen bunten Lichtern
und es gab eine tolle LED Show.
Leider kam das nicht so gut auf den Bildern rüber, da wir etwas abseits saßen...
weil der kleine Mann im Kinderwagen eingeschlafen war :o)
Am Sonntag ging es dann auf einen kleinen Trödelmarkt im Städchen,
bei dem ich diese tollen Schätze hier gefunden habe.
Jaaaa auch ich hab ab und an ein wenig Glück :o)

und weil ich gerade meine ganzen Fotos hier auf dem PC hab, zeig ich euch auch noch schnell,
wie versprochen, mein Bastelzimmer...oder zumindest der Fortschritt von zwei Bädern zum Bastelzimmer...
Mein Mann arbeitet ganz fleißig, damit es eeeendlich fertig wird und ich "einziehen" kann :)

Hier die Umbauarbeiten die noch anstehen....

Hier baut mein Mann mir gerade eine Heizung ein, 
damit ich im Winter auch nicht erfriere :o)

Eigentlich ist es nicht mehr all zu viel arbeit..das meiste hat er schon geschafft...
"nur" noch ein Türloch auf machen, eines zu machen
und dann noch alles verputzen und tapezieren :o)

Nun aber verabschiede ich mich erst einmal
und wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Das Brettchen sieht toll aus, die Farbe ist auch so schön! Da legt sich dein Mann aber mächtig ins Zeug... bin schon gespannt auf das Endergebniss!

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  3. Oh! Das Sternenbrett ist supi! Wenn ich mal ein bißchen mehr Zeit habe (ich schätze im Herbst), dann mache ich mir glaube ich auch so ein Brett :O) Deins sieht wirklich schön aus und die Farbe mag ich auch leiden!

    Euer Umbau geht ja fix voran! Was Du doch für einen fleißigen Handwerkermann hast :O)

    Und die Bilder vom "Parkfest" finde ich auch schön! Die Stimmung kommt schon rüber! War Abends bestimmt am schönsten, oder! Sowas muß man auch genießen! Und Deiner "kleiner Mann" ist auch süß! Irgendwann ist halt die Luft raus :O)

    Bis dann!
    Hab noch einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, du Süße!
    Schön sieht das alles aus! Das Brett mit dem Stern ist toll! Und das hast du selber ausgesägt? Wow! Hammer! Ne, Säge ;0))
    Deine Flohmarktschätze sind auch toll. Das Schränkchen sieht fast aus wie meins mit den duftenden Gewürzgläsern.
    Dein Kleiner ist echt ein ganz Süßer!
    Liebe Grüße,
    Britta
    Ich muss jetzt schnell kochen!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Julia,
    wie schön, dass ihr so ein tolles Wochenende hattet und du auch noch so schöne Teile gefunden hast.
    Dein Mann ist ja super fleißig und du hast demnächst ein schönes Zimmer für dich.
    Ich habe im Keller auch ein Näh/Bastelzimmer und bin froh,dass ich die Nähmaschine nicht mehr wegräumen muss.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Julia,
    das letzte Bild ist das allerschönste, der Mini ist so süß...
    Deine Flohmarktschätze sind klasse, wirst Du sie noch weißeln?
    Und der Umbau geht doch recht schnell voran. Du bist bestimmt ganz happy, wenn Du Dein eigenes Zimmer hast, oder?
    Dein Brettchen ist wunderschön, das gefällt mir super.
    Der Garten gestern ist nicht von der Aktion Ruhrbogen sondern offene Gartenpforten in Rhl.Pfalz. Aber auch immer nur am Wochenende oder sonntags geöffnet.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia!

    Ach, Dein eigenes Zimmer wird ja so toll! :-) Bestimmt lohnt es sich, etwas warten zu müssen!:-)
    Das Fest hat sicher allen viel Spaß gemacht! Ist das Flammkuchen? Lecker...!
    Und Flohmarktschätze kann ich mir immer anschauen - so spannend!
    Es sind viele Bilderrahmen dabei! Ich bin gespannt, was Du damit machen wirst :-) !

    Ich freu' mich auf das nächste Mal!
    Und nur ein Smilie geht irgendwie nicht...:-) !

    Sei lieb gegrüßt!
    Trix

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, liebe Julia,
    puh, das sieht nach ner´Menge Arbeit aus,aber es wird bestimmt supertoll!Ich hätte ja auch gerne ein eigenes Bastelzimmer, aber dann müsste ich Kinder "aussortieren" ;o), aber das will ich natürlich nicht ;o)!Deine Funde sind superschön !Und euer Abend war es bestimmt auch, das Motto gefällt mir auch sehr gut, wäre gerne dabei gewesen ;o)!Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Huhu :)
    WOW du hast da echt tolle Sachen auf dem Trödelmarkt gefunden, die Bilderrahmen sehen so schön aus und das keine Schränkchen sieht aus total bezaubernd aus :) Da hast du echt einen guten Fund gemacht!
    Wie hast du den den Stern so sauber in das Brett bekommen? Sieht echt gut aus.
    Noch eine schöne Woche, liebe Grüße maackii~

    AntwortenLöschen
  10. WOW, das muss ja ein super Flohmarkt gewesen sein...die Sachen sind toll...neidisch blinzel...Lach...Das Sternenbrett ist super schön! das grau gefällt mir auch total gut!

    Fühl Dich gedrückt...

    Isa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia
    "Nur noch ein Türloch, bissal spachteln, tapezieren und dram dram" das geht fix wie nix ;o) ja, ja ;o)) Ihr Fleissigen!
    Ui, schön die Bilderzusammenstellung vom Chillen beim Grillen Event. Und das Bild von Deinem süßen Stöpsel wie er seelig schlummert ist rührend.
    Ich wünsche Dir einen feinen Abend.
    Ganz ganz ganz liebe Grüße und Drücker,
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups jetzt war ich aber zu schnell. Erwähnt sei von mir auf jeden Fall noch, wie superschön ich dein Sternenbrett finde.
      Und Deine Errungenschaften für viele DIY Stunden sind klasse ;o)

      Löschen
  12. Hallo Julia,

    Sehr akkurat wie du das mit dem Stern gemacht hast. O.o Ich glaube da würde ich absolut versagen. Mit der Säge ausrutschen und ähnliches. :-O

    Deine Schätze: wunderbar! :-D Die kleinen Rahmen sind toll, die könnte man in schönen Pastellfarben streichen und an die Wand hängen.:-)

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Lulia!
    Tolles Sternebrett! Hätte ich gar keine Geduld für!;-))
    Ohhh, Hemer ist nicht ganz so weit weg von uns! Tolle Schätze hast du ergattert!
    Liebe grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Haaaalo Julia, dein Sternbrett vind ich sooo schön das würdmir au no gfalle im Esszimmer oder Schlafzimmer ?! na egal es ist Super....*Ü*
    Und deine Freilufthandel Funde so toll, will au... ;-)
    Meine güte da hat dein Mann ja Arbeit Ö aber toll gemacht echt !!! soll nur auf den Rücken aufpassen gelle :-)
    Und zu guter letzt... musste so lachen dein Hosenpupser ist echt goldig.... :-)
    Las dir ein drückerle da Patrizia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Julia, das Sternchenbrett ist Dir super gelungen...es sieht einfach umwerfend schön aus!
    Hemer? Ist ja gar nicht soooo weit von uns weg, aber ich bekomme solche Sachen natürlich NICHT mit :0).
    Dein Bastelzimmer sieht doch schon gut aus und ich freue mich schon auf die fertigen Bilder!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen

♥ Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber ♥
Lieben Gruß Julia